Karriere mit Plan im HOFER Zentraleinkauf

0
447

„Wo sehen Sie sich heute in fünf Jahren?“ – Kommt dir diese Frage aus Vorstellungsgesprächen bekannt vor? Und ist es dir schwer gefallen, eine Antwort darauf zu liefern? Lies hier, wie du die Weihnachtsferien dafür nutzt, um beruflich mit Struktur statt chaotisch ins neue Jahr zu starten.

 

Kenne deine Stärken

Die Matura ist in greifbarer Nähe? Dann wird es Zeit, sich Gedanken über die Zukunft zu machen. Überlege zunächst, was deine Stärken sind. Organisierst du gerne oder möchtest du in einem internationalen Umfeld arbeiten? Was kannst du bereits in der Theorie und wo möchtest du dein Fachwissen vertiefen? Was ist dir an deinem künftigen Arbeitgeber wichtig? Gestalte eine möglichst konkrete Karrierevision und verschriftliche sie.

 

Finde den Arbeitgeber mit dem passenden Fit

Ich wollte schon immer bei einem erfolgreichen Unternehmen arbeiten, das mir abwechslungsreiche Aufgaben bietet. Dass ich nach der HAK-Matura bei HOFER anfange, war für mich daher schon immer klar“, sagt Hannes Huber, Mitarbeiter im HOFER Zentraleinkauf. „Ich begleite unsere Artikel von der Ausschreibung bis in die Filiale. Dabei setze ich mein Wissen aus der Oberstufe optimal um und kann es erweitern.“  Dein Arbeitgeber sollte zu deiner Persönlichkeit und deinen Stärken passen. Überlege dir, was für dich den idealen Job ausmacht. Lege eine Liste deiner Wunscharbeitgeber an, die diesen Kriterien am nächsten kommen. Bei HOFER ist etwa lokales Arbeiten in einem dynamischen internationalen Umfeld angesagt, in dem Teamwork großgeschrieben wird. Nach dem Onboarding übernimmst du deine eigene Warengruppe, die du selbstständig betreust. Du vertiefst dein Fachwissen und lernst den Umgang mit Programmen wie SAP.

 

Überzeuge mit deiner Bewerbung

Im dritten Schritt deiner Karriereplanung geht’s um die Bewerbungsvorbereitung. Erstelle bzw. aktualisiere alle relevanten Unterlagen, d.h. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Wusstest du, dass du dich bei HOFER mit dem Zeugnis deiner letzten Schulstufe bereits ab Mai 2020 bewerben kannst? Die Einstellung erfolgt nach der bestandenen Matura. Du möchtest Theorie und Praxis verbinden? Vielleicht ist ein berufsbegleitendes Studium das Richtige für dich. Mit einem Studium in der Tasche kannst du bei HOFER bis zum Einkaufsmanager aufsteigen. Mit den dualen Masterstudiengängen von HOFER – z. B. in Kooperation mit der FH Steyr – öffnen sich viele weitere Türen für dich.

 

Bei HOFER einsteigen und durchstarten

Engagierte Schulabsolventen und Young Professionals können bei HOFER im Zentraleinkauf ihren Traumjob finden. Neben vielfältigen Aufgaben und flexiblen Arbeitszeiten im Office gibt’s on-top ein attraktives Gehalt und viele weitere Benefits wie etwa Teamevents oder Mitarbeitervergünstigungen. Klick dich unter karriere.hofer.at rein.

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben