DIE WELT WIRD VUCA – WIR WERDEN AGIL!

VUCA, das steht für Volatile, Uncertain, Complex, Ambiguous: Entwicklungen werden immer unvorhersehbarer, Pläne, die wir heute für die Zukunft machen, sind morgen schon wieder überholt. Klassische Unternehmen, in denen der Chef vorgibt, wie‘s läuft, haben in so einer Welt keine Chance. Überleben werden nur Unternehmen, in denen die wahren ExpertInnen die Entscheidungen treffen: die MitarbeiterInnen!

0
234
Bild_Blogbeitrag_Bacher-Systems
© Bacher Systems EDV GmbH

Bacher Systems hat diesen Weg eingeschlagen und wir sind überzeugt: nur AGIL bleiben wir FIT FÜR DIE ZUKUNFT!

Wir sind ein feines österreichisches Unternehmen und gestalten schon seit über 30 Jahren den heimischen IT-Markt mit. Lange schon wissen wir, dass wir unsere Kunden dann bestmöglich unterstützen, wenn wir zukunftsweisende Trends rasch aufgreifen und somit auf Anforderungen, Wünsche und Herausforderungen flexibel reagieren können.

Natürlich haben auch wir als klassische, hierarchische Organisation begonnen. Doch wir haben gelernt, dass ein Unternehmen, bei dem die Entscheidungsmacht und Verantwortung auf einige wenige Führungskräfte konzentriert ist, für rasche, flexible Änderungen zu kompliziert und langsam ist.

Daher setzen wir auf Agilität und Holakratie: Wir sind überzeugt, dass jede MitarbeiterIn bei Bacher Systems mit ihrer oder seiner Expertise auch selbst Entscheidungen treffen und verantworten kann. So können wir auch bei den unklaren und unsicheren Randbedingungen in der VUCA-Welt gute Entscheidungen treffen und unser Unternehmen rasch an neue Erfordernisse anpassen.

Was macht Holakratie eigentlich so besonders? In der Holakratie steht immer der „Purpose“ im Mittelpunkt, also der Sinn und Zweck, der beschreibt, wofür es unser Unternehmen gibt und an dem jede und jeder von uns das tägliche Handeln ausrichtet.

Typisch für holakratische Organisationen ist außerdem, dass sie sich in Kreisen organisieren. Jeder Kreis folgt dabei wieder seinem eigenen Purpose. Innerhalb eines Kreises nehmen dann unsere MitarbeiterInnen unterschiedliche Rollen ein und erfüllen eigenverantwortlich, transparent und gemeinsam mit anderen diesen Purpose ihres Kreises und erreichen so ihre Ziele.

Aber WIE sie diese Ziele erreichen, legen die MitarbeiterInnen selbst fest. Das gibt uns allen den Raum, um selbst zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen.

Selbstverständlich gibt es auch in der Holakratie Regeln und Rahmenbedingungen. Denn auch bei einem hohen Maß an selbstbestimmtem Arbeiten sind wir immer Teil eines größeren Ganzen – im Kontext des unmittelbaren Geschäfts, des Unternehmens oder der ganzen Gesellschaft – und wir müssen uns an vereinbarte Spielregeln halten, damit wir alle in Summe erfolgreich sind.

Für diesen spannenden Weg suchen wir stets schlaue Köpfe, die mITverantwortung übernehmen und mit uns gemeinsam die Zukunft gestalten. Interessiert? Auf unserer Website https://karriere.bacher.at/Jobs findest du unsere aktuellen Jobangebote oder melde dich initiativ unter karriere@bacher.at. Wir freuen uns auf dich!


Mit freundlicher Unterstützung vonBacher-Logo_absolventen.at
Bacher Systems EDV GmbH

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben