Starte Deine Karriere in der IT-Welt: Der Weg zum Erfolg.

Hier sind fünf wichtige Faktoren, die den Jobeinstieg in die IT-Welt fördern. Die Digitalisierungsbranche bietet viele Karrieremöglichkeiten sowie beste Zukunftsperspektiven und attraktive Gehälter. Und: Fachkräfte sind gefragt. Gleichzeitig sind die Anforderungen hoch – auch an BewerberInnen. Denn die Entwicklung immer neuer und komplexerer Systeme und Tools hat rasant Fahrt aufgenommen.

0
1034
MP2-Blogbeitrag_absolventen.at_-scaled.jpg

Stärken entdecken! Gerade zu Beginn der eigenen Karriere ist man oft auf der Suche
und am Ausprobieren. Finde heraus, wo Deine beruflichen Interessen, Deine Talente und
Stärken liegen. Vielleicht ist es reine Software-Entwicklung oder Deine Stärke ist Deine Problemlösungsorientierung, mit der Du später erfolgreich Kundenprojekte und Teams managen wirst. Hier können bereits die ersten Weichen für die Karriere gestellt werden.

Erfahrung sammeln! Neben der technischen Expertise sind ein großes Maß an Soft Skills
in die IT-Welt mitzubringen, wie zum Beispiel Innovationskraft, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenverständnis. Erfahrungen in der Berufspraxis, sei es durch Praktika oder Ferialjobs, erleichtern den Einstieg – gerade nach der Matura. Du kannst Dir so ein konkretes Bild machen, wie der Joballtag aussieht und welche Kompetenzen besonders gefragt sind. Wer bereits Erfahrung gesammelt hat, punktet bei der Bewerbung.

Lebenslang lernen! Laufende Aus- und Weiterbildung sowie Zertifizierungen sind in der
IT ein Muss. Denn die Anforderungen an die BewerberInnen sind in der Branche hoch. Die
Anforderungen an Systeme und Technologien werden immer höher und ändern sich laufend. Daher gilt es, stets flexibel und lernbegierig zu bleiben.

Richtig bewerben! Für eine professionelle Bewerbung und einen guten ersten Eindruck gilt es, die Unterlagen auf den neuesten Stand zu bringen und ansprechend zu gestalten. Recherchiere Deine Ansprechperson im Unternehmen und überlege Dir, warum Du gerade
diesen Job möchtest. Auch wenn Dein Traumjob nicht ausgeschrieben ist, könnte sich eine
Initialbewerbung auf Eigeninitiative trotzdem lohnen. Meist gibt es ein mehrstufiges Bewerbungsverfahren, das mit Telefon- oder Online-Interviews startet und manchmal in
Projektaufgaben sowie Assessments im Recruiting-Prozess endet. Bereite Dich professionell vor.

Schritte setzen! Überleg Dir Deine Karriereschritte und halte Dir ein Ziel vor Augen. Das
macht Dich fokussiert und bringt Dich in Deinem Beruf stets voran. Und was nicht zu
vergessen ist: Die Pflege Deines eigenen Netzwerks – persönlich und virtuell auf Business-
Plattformen wie LinkedIn – ist ein weiterer Schritt, um Verbindungen zur Arbeitswelt
zu knüpfen und Dich und Deine Stärken zu präsentieren.

Wir von MP2 IT-Solutions bieten seit 25 Jahren IT-Dienstleistungen, Software-Entwicklung
und professionelle IT-Lösungen ganz im Sinne „IT für Unternehmen. Lösungen für Menschen.“ Wir haben eine eigene Web- & App-Agentur und ein Competence Center Digital Healthcare. Unser MP2-Team besteht aus hochqualifizierten und zertifizierten ExpertInnen, die durch laufende Aus- und Weiterbildung stets am aktuellsten Stand der technologischen
Entwicklung sind. Wir wünschen Dir viel Erfolg für Deine IT-Karriere!
www.mp2.at/karriere


Mit freundlicher Unterstützung:MP2-Blogbeitrag-Logo_absolventen.at_.jpg
Dr. Gerlinde Macho
Unternehmensführung
MP2 IT-Solutions

 

Bild: ©Pexels

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben