Wovon hängt die Attraktivität eines Unternehmens ab?

0
290

Viele FH- und UNI-Absolventen stellen sich bereits einige Monate vor ihrem Abschluss die Frage, wie es nun beruflich weitergehen soll. Unzählige Stelleninserate werden durchleuchtet und die möglichen Aufgabengebiete genau studiert, immerhin möchte man einen Job finden, der Spaß macht. Doch nicht nur die Aufgaben selbst, auch die Incentives der Firmen sind ausschlaggebend für die endgültige Berufswahl. Was also macht ein Unternehmen attraktiv?

Bei nahezu allen Job-Inseraten sind Aussagen wie „Arbeit im Gleitzeitmodell“ oder „Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten“ zu finden, doch welche Firmen halten auch was sie versprechen?

Die persönliche Weiterbildung liegt vor allem Absolventen von FH und UNI besonders am Herzen. Sie möchten sich in ihrem Aufgabenbereich weiterentwickeln und Fortbildungen besuchen, um Erlerntes nochmals zu vertiefen oder Neues zu erlernen. Am besten lässt sich Beruf und Fortbildung auch noch mit dem Privatleben vereinen, heißt also Gleitzeitmodell im Beruf steht ganz hoch im Kurs. Die Arbeitnehmer können sich ihren Arbeitsalltag frei einteilen und selbst entscheiden, ob sie heute einmal länger in der Arbeit bleiben oder privat noch etwas zu erledigen haben und die Firma früher verlassen. Doch auch das moderne Arbeitsumfeld führt zur Motivationssteigerung der Mitarbeiter, denn mit modernen Arbeitsmitteln lässt es sich doch viel besser arbeiten. Fühlt man sich am Arbeitsplatz wohl, kommt man auch gerne in die Arbeit. Vor allem wenn der Zusammenhalt im Team gut ist und die Beziehung zu den Kollegen als freundschaftlich bezeichnet werden kann.

Ein Mix dieser Faktoren trägt also wesentlich dazu bei, dass ein Unternehmen für den Arbeitnehmer attraktiv wirkt. Und ehrlich gesagt: Gegen wertschätzende Worte und kleine Aufmerksamkeiten hat bestimmt auch niemand etwas.

 

Attraktive Unternehmenskultur bei starlim//sterner

Beim Werkzeugbauer und Silikon Spritzgießer starlim//sterner aus Marchtrenk weiß man die Arbeit jedes einzelnen Mitarbeiters zu schätzen und möchte deshalb die Unternehmenskultur so attraktiv wie möglich gestalten. Neben einem modernen Arbeitsumfeld erwartet die Mitarbeiter beim Marchtrenker Familienunternehmen die Arbeit im Gleitzeitmodell, eine umfangreiche Einarbeitung sowie diverse Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Doch damit nicht genug! Ein hauseigenes Fitnessstudio, diverse Team-Events (z.B. Beachvolleyballturnier) und kleine Aufmerksamkeiten zu bestimmten Anlässen (z.B. Geburtstag) runden das Angebot ab.

Du bist auf der Suche nach einem Unternehmen das Dich und Deine Arbeit wertschätzt? Dir lustige Team-Events ermöglicht und viel Wert auf eine angenehme Unternehmenskultur legt?

Dann bewirb Dich gleich jetzt unter starlim-sterner.com/karriere!

 

 

Mit freundlicher Unterstützung:

Katrin Weidinger
HR Specialist Recruiting
starlim//sterner

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben