Wege ins Unternehmen

0
134

Es ist geschafft. Du hast die Matura bestanden und dein Abschlusszeugnis in den Händen. Wir gratulieren ganz herzlich! Und nun? Du kannst dich auf eine spannende Zeit freuen, die Zeit der Entfaltung. Unterschiedliche Möglichkeiten bieten sich an, du kannst ins Ausland gehen, mit einem Studium starten oder direkt ins Berufsleben einsteigen. Entscheidest du dich für den sofortigen Berufseinstieg beginnt nun die Suche nach einem Arbeitgeber, der zu dir und deinen Vorstellungen passt. Doch wie findest du das richtige Unternehmen?

Hast du schon ein bestimmtes Berufsbild im Kopf, bist dir aber nicht ganz sicher, welche Tätigkeiten damit genau gemeint sind? Möchtest du mehr über ein bestimmtes Unternehmen erfahren? Über die Onlineplattform whatchado kannst du dich über zahlreiche Arbeitgeber, ihre Stellenprofile, die Firmenkultur und vieles mehr informieren. Damit bekommst du eine genauere Vorstellung darüber, wie es wäre für dieses Unternehmen zu arbeiten. TPA ist übrigens auch auf whatchado vertreten und KollegInnen stellen unterschiedliche Jobs in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung vor.

Um generell einen Eindruck über den aktuellen Stellenmarkt zu erhalten, kannst du im Internet Karriereportale besuchen. Hier findest du offene Einstiegspositionen für AbsolventInnen in unterschiedlichen Branchen. Hast du den idealen Job für dich gefunden, kannst du dich direkt online über die Inserate bewerben. Auch TPA veröffentlicht regelmäßig offene Stellen und ist immer auf der Suche nach motivierten BewerberInnen, die gerne in der Buchhaltung, Personalverrechnung, Team- oder Prüfungsassistenz durchstarten möchten. Nütze außerdem die Gelegenheit und tritt mit Firmen auf Karrieremessen, wie die BEST und fair.versity direkt in Kontakt und informiere dich über deine Jobmöglichkeiten.

Im Laufe deiner Schulzeit hast du bestimmt schon das eine oder andere Praktikum im Sommer absolviert. Wenn du eine tolle Zeit hattest und dir eine fixe Anstellung in Zukunft vorstellen kannst, kontaktiere deine ehemaligen KollegInnen und erkundige dich nach offenen Stellen. Ein bereits absolviertes Praktikum in diesem Unternehmen kann oft ein großes Plus sein.

Hast du vielleicht während deiner Schulzeit bereits mit einem Unternehmen zusammen gearbeitet? Viele SchülerInnen verfassen ihre vorwissenschaftliche Arbeit in Kooperation mit einer Firma oder arbeiten im Rahmen ihres Maturaprojekts mit externen PartnerInnen zusammen. TPA veranstaltet zum Beispiel jedes Jahr Firmenpräsentationen und lädt SchülerInnen zu einem Workshop ein. Ein erster Kontakt zu diesen Firmen ist dadurch bereits hergestellt. Im Rahmen einer solchen Zusammenarbeit kannst du die Chance ergreifen und dein Interesse für die Firma aussprechen. Du kannst auch gleich deine Bewerbungsunterlagen vorbereiten und bei einem Treffen mit der Firma mitnehmen!

Wir wünschen dir alles Gute für deine berufliche Entfaltung!

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

 

 

 

Jaqueline Benes, MSc
Human Resources bei TPA

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben