Studieren – wie, was, wo? Die richtigen Informationen sammeln!

0
301

Kurz vor der Matura stellen sich Schülerinnen und Schülern Fragen über ihre Zukunft: Wie geht es nach dem Abschluss weiter? Ist Studieren das Richtige? Wenn ja, was wird wo angeboten? Die ideale Gelegenheit, Antworten auf diese Fragen zu finden, bietet sich an den Informationsveranstaltungen der Universitäten und Hochschulen.

Die folgenden Informationsangebote werden auch an der Universität Liechtenstein angeboten. Dort können die interessierten MaturantInnen vor Ort herauszufinden, welche Bildungseinrichtung am besten zu ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen passt.

«Student for a day»

An einem „Student for a day“ – Tag können SchülerInnen zusammen mit Bachelorstudierenden Vorlesungen besuchen, den Campus erkunden und an Workshops teilnehmen.

Beim «Student for a day» Architektur erfahren interessierte Schülerinnen und Schüler, wie Architekten Häuser oder Städte entwerfen. Sie erhalten die Gelegenheit, in einem Kurzprojekt selbst an Architekturentwürfen zu tüfteln. Bei einem Campusrundgang lernen sie Studierende kennen und erfahren im persönlichen Gespräch Interessantes über berufliche Perspektiven.

Beim «Student for a day» BWL beschäftigen sich die Studieninteressierten mit der Frage, welche Türen einem ein Wirtschaftsstudium öffnen kann. Was macht überhaupt einen guten Manager aus? Der Besuch einer Managementvorlesung und die Auseinandersetzung mit einer aktuellen Fallstudie liefern erste Antworten. Auch hier kann man Studierenden und Dozierenden bei einer Campusführung Fragen stellen, um herauszufinden, ob die Universität zu den eigenen Erwartungen passt.

Infoabend – schnell und umfassend informiert

SchülerInnen sollten unbedingt Infoabende nutzen, um Campusluft zu schnuppern und einen ersten Eindruck direkt vor Ort zu gewinnen. Zu den Infoabenden kann man auch Freunde oder die Eltern mitbringen. Hier erfährt man Alles rund ums Studium und Studieren. Studierende und Dozierende der Bachelorstudiengänge beraten persönlich und individuell zu Themen wie Studieninhalte, Karriereaussichten, Zulassungsvoraussetzungen oder Jobs und Praktika. Die Teams von «International Office», «Unterkünfte» und «Student Engagement» beantworten Fragen zu Auslandsaufenthalten während des Studiums, WGs und Wohnheimzimmern und zum Campusleben.

Ambassadors

Viele Universitäten setzen für Studieninteressierte sogenannte «Ambassadors» ein. Diese Botschafter befinden sich mitten im Studium und können somit den interessierten SchülerInnen im persönlichen Gespräch ein sehr aktuelles Bild aus der Perspektive der Studierenden liefern. Sie beantworten aus erster Hand Fragen zum Studienprogramm, zu den Zulassungsvoraussetzungen, dem studentischen Leben, den Lebenshaltungskosten, usw. Kontakt zu den Ambassadors erhält man auf der Homepage der jeweiligen Universität.

 

Die aktuellen Termine sind auf www.uni.li/foryou zu finden.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben