3 Gründe für den Berufseinstieg als Trainee

0
206

Endlich naht das Ende des Studiums. Alle Prüfungen sind abgeschlossen. Doch was nun? Diese drei Gründe sprechen für den Berufseinstieg als Trainee.

 

1 Unterschiedliche Unternehmensbereiche

Kennenlernen: Nach Abschluss des Studiums fällt es vielen AbsolventInnen schwer eine konkrete Berufsentscheidung zu treffen. Sie stellen sich Fragen wie: Welche Aufgaben machen mir am meisten Spaß? In welchem Bereich kann ich meine Karriereziele am besten erreichen? Ein Trainee Programm bietet AbsolventInnen in dieser Orientierungsphase die Möglichkeit, sich intensiv mit ihren Talenten zu beschäftigen und gleichzeitig wertvolle Berufserfahrung zu sammeln. In der Porsche Holding absolvieren Trainees innerhalb von 18 Monaten mehrere teils internationale Stationen in unterschiedlichen Geschäftsbereichen. In den Trainee Programmen lernen die Trainees nicht nur die Unternehmensstrukturen in kurzer Zeit sehr gut kennen, sondern merken auch schnell in welchen Bereichen sie ihre Talente am besten einsetzen können.

 

2 Networking: Durch das Absolvieren von

unterschiedlichen Stationen können Trainees wertvolle Kontakte knüpfen. Dabei lernen sie nicht nur Trainee KollegInnen und erfahrene MitarbeiterInnen kennen, sondern erweitern ihr Netzwerk auch um Kontakte zum Top-Management. „Das Trainee Programm war toll. Ich lernte vom ersten Tag an Aufgaben „on the job“ zu bewältigen. Das Netzwerk, das ich mir in dieser Zeit aufgebaut habe, nutze ich übrigens auch heute noch zum Erfahrungsaustausch.“ (Matthias Moser, Geschäftsführer Eurocar Italia, Porsche Holding)

 

 

3 Vom ersten Tag an Verantwortung übernehmen:

Die Trainees von heute sind die Führungskräfte von morgen. Aus diesem Grund werden Trainees in vielen Unternehmen von Beginn an intensiv gefördert und gefordert. Sie bekommen vom ersten Tag an Verantwortung übertragen und arbeiten an Projekten. In der Porsche Holding sind viele Trainees in Strategieprojekte involviert und beschäftigen sich unter anderem mit der Digitalisierung des Automobilhandels, der Future Finance Strategie und dem Thema E-Mobilität.

 

 

Für wen ist ein Trainee Programm das Richtige?

Ein Trainee Programm ist für all jene geeignet, die gerne einen Gang höher schalten, Verantwortung übernehmen und eine Führungskarriere anstreben. Das internationale Trainee-Programm der Porsche Holding richtet sich an CARakterköpfe mit geradliniger Art und internationalem Mindset, die die Zukunft der Mobilität mitgestalten möchten. Jetzt bewerben: trainee.porsche-holding.com.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Mag. Klaus Fetka
Personalleiter
Porsche Holding Österreich

 

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben