GMP Compliance Manager (m/w)

    0
    66
    • Vollzeit
    • Kundl

    Webseite Novartis

    The Novartis Purpose and Vision: Our purpose is to reimagine medicine to improve and extend people`s lives. Our vision is to be a trusted leader in changing the practice of medicine.

    Job Description

    • Sicherstellung der GMP-Compliance innerhalb des zugewiesenen Verantwortungsbereich (Drug Product / finale Abfüllung von Arzneimittel) in Bezug auf cGMP (current Good Manufacturing Practices)
    • Leitung der GMP-relevanten Aufgabenbereiche innerhalb von technischen Änderungs- und Erweiterungsprojekten (Projektplanung, Festlegung der Qualifizierungsstrategie, Review & Freigabe von Qualifizierungsdokumenten)
    • Experte hinsichtlich der Unterstützung der operativ tätigen Mitarbeiter in Hinblick auf Engineering-relevante GMP-Fragestellungen
    • Leitung und Unterstützung von abteilungsübergreifenden Teams zur Implementierung von standardisierten und harmonisierten GMP-relevanten Engineering Prozessen (z.B. SOP Management, Durchführung von Risikoanalysen)
    • Vertretung der Engineering Organisation während Kunden- und Behördeninspektion (Vorbereitung, Vorstellung von Engineering-relevanten GMP-Prozessen)

     

    Minimum requirements

    • Einschlägiger HTL-Abschluss (z.B. Chemie, Maschinenbau, Elektrotechnik, technische Informatik) inkl. 3-4 Jahre Berufserfahrung oder
    • Abgeschlossenes technisches Studium (Bachelor / Master) in einem der folgenden Bereiche: Chemie-, Verfahrens-, Elektro-, Automatisierungs-, Lebensmittel-, Umwelttechnik, Biotechnologie, Maschinenbau, Mechatronik, Biochemie oder Life Science
    • Deutsch – fließend in Wort und Schrift, Englisch – sehr gut in Wort und Schrift
    • Berufserfahrung im Bereich Betriebstechnik, Projektengineering, Maschinenbau, Automatisierungstechnik und/oder technische Qualitätssicherung bevorzugt
    • Zusätzliche Erfahrung im Bereich Qualifizierung / Validierung erwünscht

    Ansprechpartner: Denys Sapiton, Senior Recruiter

    Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Grundgehalt auf Basis Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung sowie individueller Kompetenzen. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt besteht aus einer marktorientierten Überzahlung und dem kollektivvertraglichen Entgelt (Auf Vollzeitbasis mindestens €48,718.04/Jahr).

    To apply for this job please visit sjobs.brassring.com.