Karriere 2.0 – nur einen Klick entfernt

0
1125

Ein absolviertes Studium, eine Portion Engagement und ein gutes Netzwerk – das sind die besten Voraussetzungen für den Start einer erfolgreichen Karriere. Wie gelingt die Suche nach dem richtigen Job? Oder noch besser, wie findet mich der richtige Job?

Antworten finden Sie in den sozialen Netzwerken. Große, internationale Unternehmen wie HOFER nutzen die Möglichkeit des Active Sourcings und suchen über Plattformen wie Facebook, Instagram, LinkedIn und Xing nach Talenten. Österreichs beliebtester Lebensmitteleinzelhändler gibt Tipps für motivierte Persönlichkeiten auf Jobsuche.

1. Sich richtig profilieren

Ihr Online-Profil ist gleichzeitig Ihre Visitenkarte, halten Sie es deshalb immer up-to-date. Understatement ist hier fehl am Platz! Denn durch effektives Selbstmarketing werden Unternehmen auf Sie aufmerksam.

2. Zusatzqualifikationen lohnen sich

Sie sind ein Kommunikationstalent und haben schon diverse Inhalte publiziert? Sie veröffentlichen regelmäßig Blogbeiträge? Dann verweisen Sie in Ihren Profilen auf den Blog oder veröffentlichen Sie Fachartikel auf entsprechenden Plattformen. Punkten Sie mit Ihren Zusatzqualifikationen und nutzen Sie die Möglichkeit, auf verschiedenen Business-Portalen, wie LinkedIn, Xing und karriere.at, Ihren Lebenslauf hochzuladen.

3. Private Portale karrierefit machen

Manche privaten Beiträge sollten auch privat bleiben. Daher unser Tipp: Überprüfen Sie Ihre Accounts und deren Einstellungen auf Facebook, Instagram und Co. Denn Personalverantwortliche machen sich über soziale Netzwerke ein Bild von potenziellen Mitarbeitern. Erfahre hier “Warum Online-Reputation für BewerberInnen so wichtig ist”.

Auch Unternehmen nutzen diese Channels. Beispielsweise informiert HOFER auf Xing über aktuelle Stellenangebote, in den Instagram-Stories geben die Mitarbeiter Einblicke in ihren Arbeitstag und auf Facebook informiert das Unternehmen über anstehende Events und  vieles mehr. Interessiert mehr über die Online-Aktivitäten zu erfahren und HOFER als Arbeitgeber kennenzulernen? Sie sind nur einen Klick entfernt karriere.hofer.at!

Mit freundlicher Unterstützung von:

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben